Einträge von Jörg

Diversity Day 2015

„St. Pölten ist bunt!“ – so lautet das Motto des 2. St. Pöltner Diversity Days, der kommende Woche Mittwoch, am 3. Juni stattfinden und vom Büro der Diversität in St. Pölten ausgerichtet wird. Der „GRUND – Nährboden für Vielfalt“, der sich seit seiner Entstehung für blühende Vielgestaltigkeit und wachsenden Formenreichtum in St. Pölten einsetzt, unterstützt […]

Urban Gardening Diskussionsabend

Am 20.5./20 Uhr erwartet uns ein spannend programmierter Film-, Vortrags- und Diskussionsabend im Cinema Paradiso St. Pölten. Das Thema des Abends lautet „Urban Gardening„, und das Gartenprojekt GRUND ist mit von der Partie. Weitere Mitgestalter_innen der Veranstaltung sind Vertreter_innen der Vereine Sonnenpark und Stattgarten St. Pölten, Anna Leithner von Natur im Garten und Martin Schlatzer. […]

„Sonnenpark muss bleiben!“…

so lauteten die Resümees und auf den Punkt gebrachten Botschaften der beiden Ehrengäste unserer „Inderkulturellen Gemeinschaftsküche“ vom 28.4.2015. Muthusamy Shankar (Direktor von DEEPS/Development Education and Environment Protection Society in Tamil Nadu im Süden Indiens) und Lilly Alphonsa (Managerin des Projekts „Vidiyal“/Morgendämmerung in Tamil Nadu) sind beide erfahrene NGO-Aktivisten, die von ihrer Arbeit im Bereich nachhaltiger […]

Inderkulturelle Gemeinschaftsküche

Namaste! Mit freundlicher Unterstützung der Vereine Sonnenpark und LAMES wollen wir am 28.4./ab 16 Uhr unsere nächste öffentliche Gemeinschaftsküche im Vereinshaus (organer Raum) des Sonnenparks St. Pölten ausrichten. Eingeladen sind alle Menschen, die sich an (inter)kulturellem Austausch und an zwischenmenschlichen Begegnungen interessiert zeigen. Als besondere Gäste werden wir diesmal die beiden indischen Aktivist_innen Lilly Alphonsa […]

GRUND goes urban gardening

Bei einem ersten Vernetzungstreffen am 18.2.2015 im Rathaus St. Pölten war der GRUND eine der nun bereits mehreren St. Pöltner Garten-Initiativen sowie Grün-Pionier_innen, die sich bei diesem Treffen auf eine zukünftige Zusammenarbeit unter der von Kultur- und Sozialanthropologin Lena Weiderbauer und SPÖ-Gemeindrat Thomas Kainz initiierten Urban Gardening Plattform „Stattgarten“ verständigt haben. St. Pölten Konkret und […]

GRUND bei SJ NÖ-Tagung zum Thema „Flucht & Asyl“

Wir freuen uns über eine wachsende Wahrnehmung unseres interkukturellen Gemeinschaftsgartenprojekts. So waren wir z.B. von der Sozialistischen Jugend NÖ zum Tagesseminar zum Thema „Flucht & Asyl“ am 8.11.2014 im Kulturhaus Wagram eingeladen. Gemeinsam mit Vertretern der Refugee Protestbewegung Wien, Mitarbeiterinnen des Vereins PROSA und Wilkommen-in-Österreich haben wir angeregt zum Arbeitsthema „Flucht & Asyl“ diskutiert, Erfahrungen […]

„Grund“ wächst weiter

Dass unser interkulturelles Gemeinschaftsgartenprojekt motiviert in eine zweite Saison blickt und plant, könnt Ihr unter anderem in den aktuellen NÖ Nachrichten und hier nachlesen!  

BOKU Studierende zu Besuch

Wir Gründer_innen freuen uns, dass diese Woche Studierende der BOKU-Wien zu Gast sind und wir mit ihnen einen interdisziplinären Austausch pflegen können. Die BOKU-Studis machen eine Bedarfserhebung was Natur- und Kulturräume in St. Pölten anbelangt und fragen sich u.a., was wohl wäre/fehlen würde, wenn es den Sonnenpark nicht mehr gäbe. Wir wünschen gutes Gelingen bei […]

Campus Radio läuft auf GRUND

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer haben Umar Kartoev und Jörg Eigenbauer am 7.10.2014 zu Gast in der Sendung „Persono“ die Entstehungsgeschichte, die speziellen Merkmale und Vorteile des GRUNDs geschildert. Auch die Musik wurde gründlich ausgewählt und hat ihre Begründungen.