Einträge von Jörg

Euractiv geht der Sache auf den GRUND

Kürzlich ist ein Artikel mit internationalen Kontexten erschienen, in welchem über unser Interkulturelles Gartenprojekt berichtet wird. In diesem Artikel geht es u.a. um die europaweiten Tatsachen von Angst und Unsicherheiten Fremden gegenüber und vor allem diejenigen Projekte, die diese Ängste anpacken und transformieren. http://www.euractiv.com/section/justice-home-affairs/news/grassroots-solidarity-against-eu-wide-rise-in-hate-crimes/

Naturkosmetikworkshop am GRUND

Am 5. August 2017 hat Isa vom Verein Rosskastanie den Naturkosmetik-Workshop „Selbstversorgung von Kopf bis Fuß“ am GRUND angeboten. Unsere Gärtner_innen haben dabei einiges dazugelernt, z.B. wie mensch eine Heilsalbe oder auch Zahnpasta mit Kräutern aus dem Garten herstellt.  

Picknick am GRUND

Am Abend des 20.7. haben wir uns im Rahmen des Interdisziplinären Symposiums „Parque del Sol“ zum Interkulturellen Picknicken am GRUND zusammengefunden. Bei Leckereien wie Obst, frisch gepflückten Kräutern und selbst Gekochtem konnten wir uns alle wieder ein Stück näher kommen und kennenlernen.

Bürgermeister erkennt GRUND

Am 25.1.2017 wurde ein Teil des GRUND-Teams erstmalig beim Bürgermeister der Stadt St. Pölten vorstellig. Dank gilt diesbezüglich vor allem unserer Projekt-Unterstützerin Mirsada Zupani, die diesen Termin eingefädelt hat und sich persönlich für unser Projekt einsetzt. Danken wollen wir ebenso unserem Urban Gardening-Freund Thomas Kainz. Und ganz besonders bedanken wir uns freilich bei Bürgermeister Matthias […]

Sonnenpark-Adventmarkt

Am 3.12. ab 14 Uhr gab’s gleich mehrfach guten Grund zum Feiern. Einerseits hat der vom Verein Sonnenpark wunderbar organisierte und gestaltete Adventmarkt stattgefunden, bei welchem auch das GRUND-Team ein wenig unterstützt hat. Und andererseits wurde uns die Natur im Garten-Plakette für Gemeinschaftsgärten vom Land NÖ überreicht.  

Zum GRUND der Nixhöhle

Bei bestem Wanderwetter hat sich das Gartenprojekt-Team GRUND am 18.9.2016 per Himmelstreppe zur Nixhöhle aufgemacht. Nach einer informativen Führung zu u.a Märchenseen und Bergmilchschichten konnten wir bei Suppe für die Großen und Pommes für die Kleinen das Gartenjahr 2016 Revue passieren lassen bzw. auf die Gartensaison 2017 vorausblicken. Aber vor allem konnten wir uns alle […]

GRÜNDliches Fastenbrechen

Letzten Freitag/10.6.2016 ist unser Gartenteam zum Sonnenuntergang im Sonnenpark zusammengekommen, um den Gemeinschaftsabend „GRÜNDliches Fastenbrechen“ zu begehen. Damit haben wir im Allgemeinen zum gemütlichen Essen, Trinken und Plaudern am Lagerfeuer eingeladen, und im Speziellen Respekt gegenüber unseren muslimischen Gärtner_innen sowie Freund_innen und deren Einhaltung des Ramadans zum Ausdruck gebracht. Unter anderem haben wir Persische Teigtaschen […]

GRUNDsätzlich für Vielfalt

Auch 2016 hat unser Interkultureller Gemeinschaftsgarten wieder am vom Büro der Diversität in St. Pölten ausgerichteten „Diversity Day“ teilgenommen. Es war ein wunderschöner, sonniger Nachmittag und unsere Gärtner_innen freuten sich über kommunikativen Austausch mit der/dem eine_n oder andere_n Besucher_in. diversity_day_folder_2016

GRUND-Saisonstart 2016

Am 12.3. und 19.3. sind wir mit zwei Gemeinschaftsgartentagen erfolgreich in unsere dritte interkulturelle Gartensaison 2016 gestartet. Das GRUND-Team ist weiter angewachsen, besteht nunmehr aus Teilnehmer_innen aus Syrien, Russland, Tschetschenien, Afghanistan, Bangladesch sowie Iran, und ist somit zu unserer Freude so bunt und vielfältig wie nie zuvor.

Fernsehen mit gutem GRUND

Am späteren Nachmittag des 23. Juli war P3-TV erstmalig zu Gast am GRUND im Sonnenpark. Deren Sendereihe „Zweite Heimat“, die ich euch an dieser Stelle wärmstens empfehlen möchte, da sie einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung von Integrationsthematiken liefert, beschäftigt sich mit Menschen und Projekten mit Migrationsvorder/-hintergründen. Wir bedanken uns bei Yurdagül Sener und Rudolf Vajda […]